Klösterliche Gemeinschaft

Die klösterliche Gemeinschaft schätzt ihre verschiedenen Glieder und Arbeitsbereiche. Abt, Konvent und Familiaritas bilden als "klösterliche Familie" den Kern.


Hinzugekommen sind das Kapitel (vom Abt berufene Freunde und Förderer des Klosters), der ökumenische Frauenkreis und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Kirchenpädagogik und Klostergarten.


Allen ist gemeinsam, dass sie sich als Teil des Klosters Amelungsborn sehen, das sich als geistliche Gemeinschaft innerhalb des weltweiten Zisterzienserordens versteht, geprägt durch die Reformation Martin Luthers.

Jährlich einmal versammelt sich die gesamte klösterliche Familie zum Kapiteltag, dessen Höhepunkt der Jahresbericht des Abtes ist.

Abt Eckhard Gorka
Am Berghölzchen 2
31139 Hildesheim