Stiftung

Die Klosterstiftung Amelungsborn ist eine selbständige Stiftung des bürgerlichen Rechts. Zweck der Stiftung ist die Pflege, der Erhalt und die Weiterentwicklung des Klosters Amelungsborn.

Das seit 1135 bestehende geistliche Leben des Klosters wird in unserer Zeit nachhaltig weiter ausgebaut als Ort des Gebetes, der Gottesbegegnung und Gotteserfahrung. Der Erhalt der historischen Bauwerke der Klosteranlage Amelungsborn mit ihrer wertvollen historischen Kirche St. Marien kostet viel Geld. Die Klosterstiftung soll dabei helfen, die Finanzierung für notwendige Sanierungsmaßnahmen sicherzustellen. Das bisher größte Projekt war, der Turmbau, mitsamt Wiedereinbringung der Glocken und einer Turmbekrönung.

Möchten Sie ZustifterIn werden oder haben Sie Fragen zu unserer Stiftung? Wenden Sie sich gerne an uns (s. rechte Spalte).

Spenden sind erbeten auf das Konto 6 600 980 bei der Evangelischen Bank e.G., Kassel (BLZ 520 604 10),
IBAN: DE20 5206 0410 0006 6009 80
BIC:  GENODEF1EK1

Abt Eckhard Gorka

Karin Simon
Bahnhofsplatz 1
31785 Hameln
Tel.: (0 51 51) 95 09 - 57

Klosterverwaltung Amelungsborn im Kirchenamt Hameln-Holzminden