Rundgänge

... durch Klosterbezirk und -kirche

Unsere Rundgänge sollen dazu einladen, das Kloster Amelungsborn näher kennen zu lernen und am besten durch selbständiges Erkunden lebhaft in Erinnerung zu halten.

Dazu dienen die Rundgänge durch den Klosterbezirk und die Klosterkirche, die Sie in der rechten Spalte herunterladen können.

Eine erkenntnisreiche Erkundung wünschen wir!

Führungen

... durch die Klosterkirche und den Klosterbezirk bietet der Kloster-Küster an.

Klosterküster Ulrich Marx
Tel.: (05532) 83 00

Kirche zum Anfassen

„Spurensuche mit Kopf, Herz und Hand“ für Kinder von 6 bis 12 Jahren. Ein 3-4stündiges Projekt für Gruppen zur Erkundung des Klosters und der Kirche. Mit Frühstück, Erkundungsbogen, Symbole und Farben entdecken, Klang und Stimme, Zeit im Garten (bei gutem Wetter) und spannenden Details über das Leben der Mönche. Mit pädagogischer Begleitung. Anmeldung bei Kirchenpädagogin Christine Kißling.

Kirchenpädagogin Christine Kißling
Holzminden
Tel.: (05531) 7430

Klosterkirche zu Hause entdecken

Foto: A. Bartholl

Mit einem Klick kann man nun in unserer Klosterkirche virtuell spazieren gehen. Vikar Andreas Bartholl beherrscht die Kunst der 360-Grad-Aufnahmen und hat diese Fähigkeit einmal mehr in unserer Klosterkirche unter Beweis gestellt. So kann man die Kirche erleben und höchst vertraute und nie gesehene Perspektiven entdecken.

Öffnet externen Link in neuem Fensterhttp://www.einenmoment.de/amelungsborn